Gemeinde Inzlingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Informationen rund um das Corona-Virus

Aktuelles zum Corona-Virus:

Alle wichtigen Informationen zum Corona-Virus finden Sie ständig aktualisiert unter https://www.loerrach-landkreis.de/

 

Corona-Regeln ab 1. Oktober 2022
Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske)

»
Im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)
»
Für das Personal (wenn tätigkeitsbedingt physischer Kontakt zu anderen Personen besteht):
»
im ÖPNV,
»
In Arztpraxen, Zahnarztpraxen und psychotherapeutischen Praxen und Praxen sonstiger
humanmedizinischer Heilberufe,

»
in Einrichtungen, Fahrzeugen und an Einsatzorten der Rettungsdienste,
»
in Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe,
»
in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Dialyseeinrichtungen, Eingliederungshilfeeinrichtungen
und ambulanten Pflegediensten,

»
in Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes, die medizinische Untersuchungen,
Präventionsmaßnahmen oder ambulante Behandlungen durchführen.

Maskenpflicht (FFP2-Maske) –
Regelung durch den Bund
»
Im öffentlichen Personenfernverkehr.
»
Für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher:
»
in Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern
vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt,

»
in voll- oder teilstationäre Einrichtungen zur Betreuung und Unterbringung älterer,
behinderter oder pflegebedürftiger Menschen und vergleichbaren Einrichtungen,

»
in Arztpraxen, Zahnarztpraxen, psychotherapeutischen Praxen, Praxen sonstiger
humanmedizinischer Heilberufe,

»
Einrichtungen für ambulantes Operieren,
»
Dialyseeinrichtungen,
»
Tageskliniken,
»
Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes, die medizinische Untersuchungen,
Präventionsmaßnahmen oder ambulante Behandlungen durchführen,

»
Rettungsdienste
»
in anderen vergleichbaren ambulanten oder stationären medizinischen Einrichtungen.
Ausnahmen von der Maskenpflicht:

»
Kinder bis einschließlich 5 Jahre.
»
Bei FFP2-Maskenpflicht in Verkehrsmitteln des öffentlichen Personenfernverkehrs dürfen Kin-
der bis einschließlich 13 Jahre auch eine medizinische Maske tragen.

»
Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen können
(ärztlicher Nachweis notwendig).

»
Für gehörlose und schwerhörige Menschen und Personen, die mit ihnen kommunizieren,
sowie ihre Begleitpersonen.

»
Sofern ein anderweitiger mindestens gleichwertiger Schutz für andere Personen gegeben ist.
Mit der Anpassung des
Infektionsschutzgesetzes im September 2022 durch den Bund werden einzelne Maßnahmen
nun durch das Infektionsschutzgesetz und nicht mehr durch die Corona-Verordnungen der Länder geregelt.

Stand:
4. Oktober 2022
Mehr Informationen, Inzidenzen und FAQ auf
Baden-Württemberg.


Testpflicht

»
Für Besucherinnen und Besucher in Krankenhäusern sowie voll- und teilstationären
Pflegeeinrichtungen und vergleichbaren Einrichtungen

(Bundesregelung,
§ 28b Absatz 1 Nr. 3 IfSG).
»
Für Beschäftigte in ambulanten Pflegediensten und bei Dienstleistern, die vergleichbare
Leistungen erbringen, während ihrer Tätigkeit (Bundesregelung,
§ 28b Absatz 1 Nr. 4 IfSG).
»
Eingliederungshilfeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten.
»
In Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) mit den
Förderschwerpunkten geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung,

in Schulkindergärten mit den entsprechenden Förderschwerpunkten, in Sonderpädagogischen

Bildungs- und Beratungszentren mit anderen Förderschwerpunkten.

»
Landeserstaufnahmeinrichtungen zur Unterbringung von Asylbewerberinnen und
-bewerbern sowie Geflüchteten etc.

»
In Justizvollzugsanstalten etc.
Ausnahmen von der Testpflicht:

»
Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Katastrophenschutz im Einsatz.
»
Besuchende, Begleitpersonen oder andere Personen im Rahmen eines Notfalleinsatzes,
eines Krankentransports oder zur Sterbebegleitung.

»
Personen, die die oben genannten Einrichtungen lediglich für einen unerheblichen Zeitraum
ohne Kontakt zu den in der Einrichtung behandelten, betreuten oder gepflegten Personen

betreten, sowie für Kinder bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres

Isolation & Quarantäne


»
Ein ausführliches FAQ zu dem Thema finden Sie auf www.baden-wuerttemberg.de.


Zu den häufigsten Fragen und Antworten, die sich aus den Entwicklungen im Zusammenhang des Coronavirus für die Schulen, die Kitas sowie weitere Bildungsbereiche ergeben:

FAQ

 

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Inzlingen gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Bürgermeisteramt Inzlingen wenden.

Kontakt

Bürgermeisteramt Inzlingen
-Wasserschloss-
Riehenstraße 5, 79594 Inzlingen
Tel.: 07621 4055-0, Fax: 07621 4055-33
E-Mail schreiben